Autorun.inf unter Windows 7

Folgendes Projekt stand an:

Wie kann man Windows dazu bringen, dass es beim Anschließen einer USB Platte an den Rechner automatisch ein bestimmtes Programm von der Platte gestartet wird?

Die Antwort ist ganz einfach… Das geht nicht mehr.

Funktionieren würde das mit einer “autorun.inf” im Hauptverzeichnis der Festplatte… Dummerweise wurde diese Funktion aber ab Windows 7 aus Sicherheitsgründen abgeschaltet, da darüber immer wieder Viren eingeschleppt wurden.

Das ist auch der Grund, weswegen die meisten Virenscanner die Ausführung der autorun.inf verhindern oder die Datei löschen.

Insofern muss man weiterhin per Explorer auf die Platte drauf und das Programm ausführen…

Aber Sicherheit geht vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.